Spickzettel März 2019

In eigener Sache                Termine                 noch wichtig zu wissen                         Kontakt     

Jugendsammelwoche vom 29.4. – 8. 5. 2019

Leere Kassen sind allgegenwärtig. Eine gute Möglichkeit, eigene Projekte zu fördern ist die Jugendsammelwoche! In dieser Zeit dürft ihr mit Erlaubnis überall sammeln, wo es Menschen gibt, die die Jugendarbeit unterstützen möchten. Das Sammeln außerhalb des Sammlungstermins ist nicht gestattet. Darum solltet ihr diese Gelegenheit nicht verpassen, denn ihr profitiert doppelt von dieser Aktion: Die Hälfte des gesammelten Geldes könnt ihr direkt für eure Aktionen verwenden. Die andere Hälfte wird an den Landesjugendring überwiesen, wovon wiederum Projekte für Kinder und Jugendliche gefördert werden. Auch ihr könnt diese Förderung nutzen.
Wo bekommt ihr die nötigen Unterlagen?
Wenn ihr mitmachen möchtet, braucht ihr dazu Sammellisten. Diese werden Ende März an die Verbandsgemeinden und Stadtverwaltungen in Rheinland-Pfalz verschickt. Erkundigt euch dort, wo ihr die Unterlagen abholen könnt (in den meisten Fällen liegen die Unterlagen in den Rathäusern der Städte und Ortsgemeinden für euch bereit).Es gibt auch Werbematerialien (Plakate, Flyer, Pressemitteilungen), die ihr in der Geschäftsstelle des Landesjugendringes bestellen könnt.

Hier stehen Werbematerialien zum Download bereit.
Alle wichtigen Informationen zur Jugendsammelwoche findet ihr hier: https://jugendsammelwoche.de/

Neue Anmeldebögen für D-Lehrgänge

Ab sofort gibt es neue Anmeldebögen für alle D-Lehrgänge, die den neuen Anforderungen der DSGVO (Datenschutz) Rechnung tragen. Neben den aktualisierten Prüfungsbögen sind die Anmeldebögen dafür gedacht, die benötigten Bestätigungen der Eltern von unter 16-jährigen Prüflingen bereits vor der Prüfung einzuholen. Wir verschicken die Bögen vorübergehend zusammen mit den Prüfungsbögen. Ab April sind die Anmeldebögen auch jederzeit über unsere Homepage abrufbar. Sämtliche Informationen zu den neuen Abrechnungsmodalitäten sind dann dort ebenfalls zu finden.

Veränderungen im Vorstand der LMJ

Wir sind dankbar für jeden, der in den Vereinen und den Verbänden auf Kreis- und Landesebene ehrenamtlich aktiv ist.
Veränderte Lebenssituationen führen von Zeit zu Zeit auch zu Personalveränderungen im Vorstand der Landesmusikjugend. Wir bedanken uns ganz herzlich für den Einsatz von Maik Heinrich und Manuel Grund.  Aus beruflichen und familiären Gründen verlassen die beiden unseren Vorstand. Wir brauchen darum neue Unterstützer, die dafür sorgen, dass wir unseren Aufgaben gerecht werden können. Wen wir suchen, findet ihr hier. Bitte leitet die Informationen weiter, denn nur ein funktionierender Vorstand kann wichtige Impulse für die Zukunft der Landesmusikjugend geben.


Kreisjugendleitertag am 19.10.2019 in Sinzig

Wir bedanken uns bei der Kreismusikjugend Ahrweiler für die Rahmenorganisation und die Einladung. Schreibt euch den Termin unbedingt schon in euren Kalender, weitere Informationen gibt es rechtzeitig vor dem Treffen.

Landesvorstandssitzung am 30.03.2019 in Wissen

Wir freuen uns, dass über die Einladungen an die Kreisvorsitzenden auch ausdrücklich Jugendleiter zu diesem Treffen vom LMV eingeladen sind und wir werden mit unserem Vorstandsteam ebenfalls dabei sein.

Seminarangebote

Wir sind für euch mit einigen Schulungen am Start. Wir orientieren uns mit unseren Angeboten an Euren Bedürfnissen. Weitere Angebote und Termine sind nach Absprache möglich.

E-Schulungen

Kurt Siebein, der Autor der neuen E-Reihe und Landesmusikleiter bietet  zwei Seminare zum Umgang mit den neuen Materialien an:
Bad Kreuznach 18. 5. 2019
Schweich 4. 5. 2019
Interessierte melden sich bitte direkt über ihn an.

Mitarbeiterschulung (JuLeiCa)

Zum Erwerb der Jugendleiterkarte und als Grundlagenschulung von (künftigen) Jugendleitern bieten wir diese Schulung am 28.6. – 30. 6. 19 in Bad Marienberg (Modul 1) an.  Anmelden können sich Jugendliche ab 15 Jahre. Der Anmeldeschluss ist am 12. Mai 2019. Die Ausschreibung mit den Anmeldemöglichkeiten findet ihr hier.

Aktionswoche Finanzen

Vom 13. bis 18. Mai 2019 bieten wir eine „Aktionswoche Finanzen“ ein. Einige Termine sind noch zu haben.  Weitere Informationen gibt es über die Geschäftsstelle.


„Zu Gast bei Malu Dreyer – #Jugendtalk“ beim 35. Landesfest in Annweiler

Die Planungen zum Rheinland-Pfalz-Tag 2019 in Annweiler am Trifels laufen bereits auf Hochtouren. Frau Ministerpräsidentin Malu Dreyer lädt vor dem offiziellen Beginn des Rheinland-Pfalz-Tages am Freitagnachmittag Jugendliche (13 – 21 Jahre) zum Jugendtalk ein, die sich ehrenamtlich engagieren. Dieser Empfang findet in diesem Jahr am Freitag, den 28. Juni 2019, um 15.00 Uhr, in Annweiler am Trifels statt. Die Anmeldung erfolgt online.
Es kann mit dem Passwort “stkintern“ geöffnet werden. Wir möchten Sie bitten, es möglichst vollständig auszufüllen und bis spätestens 31. März 2019 zuzusenden. Das jeweilige Engagement beschreiben Sie uns bitte kurz in Stichworten.  


Sie wollen den „Spickzettel“ regelmäßig erhalten oder abbestellen? Einfach eine kurze E-Mail an uns schreiben!

Für weitere Fragen und Informationen stehe ich gerne zur Verfügung:
Volker Silter, Jugendbildungsreferent der LMJ
Landesmusikjugend Rheinland-Pfalz , Im Handwerkerhof 1 , 54338 Schweich-Issel

Mobil: 0160-91095196
Telefon: 06502-9360158
Fax: 06502-9360159
Mail: geschaeftsstelle@lmj-rlp.de
URL: www.lmj-rlp.de