Seminarangebote zur Zukunftssicherung von Musikvereinen

Kooperationsseminar der Deutschen Bläserjugend (DBJ) und der Landesmusikjugend RLP (LMJ-RLP) in Worms

Was geht in Kindern und Jugendlichen vor? Welche Bedürfnisse haben sie? Was bedeutet das für die Arbeit der Musikvereine? Diese Fragen sollte sich jeder MV stellen, der auch zukünftig erfolgreich Kindern und Jugendlichen das Musizieren näherbringen möchte.

Philipp Maier, Bildungsreferent der DBJ betrachtet mit uns wissenschaftlich fundierte Hintergründe und versucht mit uns gemeinsam Schlussfolgerungen und Handlungsstrategien zu entwickeln. Natürlich soll der Austausch der Teilnehmer einen großen Raum einnehmen, weshalb der Termin bereits einmal verschoben wurde, um ein Präsenzseminar zu ermöglichen.

„Ziele und Bedürfnisse erkennen und abgleichen – junges Engagement fördern“ vom 22. 10. bis 24. 10. 2021 in Worms

Anmeldeschluss ist der 24.9.21 über die Plattform der DBJ Online-AnmeldeformularKosten: 75€ für Mitglieder des Musikverbandes – Achtung: wir ermöglichen Euch jedoch die Teilnahme für 0 €!!!

weitere Informationen über die DBJ-Seite 

„Nachwuchsseminare“ für unsere Kreismusikverbände Rheinland-Pfalz

Für Interessierte Kreismusikverbände bietet die Landesmusikjugend Rheinland-Pfalz (LMJ) das Seminar „Gewinnen und Halten von jugendlichen Mitgliedern und Ehrenamtlichen im Musikverein“ (kurz „Nachwuchsseminar“) an.
Praxisnah und auf die Bedürfnisse in den Kreisen abgestimmt, betrachten wir Möglichkeiten und Notwendigkeiten zur Gewinnung jugendlicher Mitglieder. Wie muss sich ein Musikverein aufstellen, der keine Nachwuchsprobleme haben möchte.

Derzeit sind 3 Seminare in Planung. Auch Einzelpersonen aus anderen Kreisen können an einem dieser Angebote teilnehmen. Der Kontakt läuft in diesem Fall über die gastgebenden Kreise, in dem die Anmeldungen gesammelt werden.

Orte und Termine:

  • KMV Altenkirchen, Samstag, 18. 09. 2021 in Betzdorf, Anmeldungen über Kreisjugendleiterin Marie Arens
  • KMV Bad Kreuznach und Birkenfeld, Samstag, 25. 09 .2021, im Gesellschaftshaus Kirn
    Das Seminar beginnt um 10 Uhr und endet gegen 17 Uhr. Die Anmeldung ist ausschließlich per Email an vorstand@kmv-badkreuznach.de möglich. Bitte übersendet Name, Alter, Telefonnummer, Emailadresse, Verein und Funktion / Posten. Die Teilnehmerplätze (es gibt nur 12 Plätze!) sind begrenzt und werden in der Reihenfolge des Einganges berücksichtigt. Anmeldeschluss ist der 15. September 2021.
  • KMV Bernkastel-Wittlich, Samstag 13. 11. 2021, Ort und Ausschreibung steht noch aus, Ansprechpartner ist der Vorsitzende Norbert Sartoris